Therapien: Einführung

An unserer Schule werden Schülerinnen und Schüler mit den Förderschwerpunkten „Geistige Entwicklung“, „Lernen“ sowie „Emotionale und soziale Entwicklung“ gemeinsam unterrichtet. Diese Kinder haben meist mit vielfältigen Problemen im leiblichen, seelischen und geistigen Bereich zu kämpfen, die sie in ihrer gesamten Entwicklung behindern.

Meist haben die Schüler bei der Aufnahme an unsere Schule schon diverse Therapien durchlaufen, die sie bis zu einem gewissen Entwicklungsstand geführt haben. Es ist uns wichtig, an unserer Schule solche Therapien anzubieten, die die Gesamtheit des menschlichen Wesens im Blick haben mit dem Ziel, die physischen, seelischen und geistigen Kräfte des Menschen wieder in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen.